Berichte Übersicht

Bericht: Tag des offenen Denkmals 2022

11/09/2022

Kultur.Spur. Ein Fall für den Denkmalschutz

Spurensuche in der Dreieinigkeitskirche Allermöhe-Reitbrook

Am 11.9.2022 sind  ca. 100 Menschen der Einladung in die Dreieinigkeitskirche gefolgt. Sehr interessiert sind sie den verschiedenen Spuren gefolgt. Haben Fotos gemacht und Fragen gestellt. Es war ein reichen intensiver Austausch.


Ein Höhepunkt war die Enthüllung eine Bildes von Max Grunwald, das erst am Mittwoch den Weg von Schweden in die Dreieinigkeitskirche gefunden hatte. Es zeigt die Familie von Pastor Dwenger beim Essen im Pastorat. Es wurde 1931 gemalt und wird nun wieder seinen Platz im Pastorat bekommen. Herzlichen Dank für die Überlassung dieses wunderbaren Bildes! Und ganz herzlichen Dank an Karsten Schütt, der das Bild abgeholt hat.





Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK