‍Veranstaltung: Mit dem Frauenkreis im Augustinum 12.2.2020

‍Sollen wir, oder sollen wir nicht? Das war die Frage angesichts des stürmischen Wetters in Hamburg. Aber es gab die eine oder andere Regen- und Sturmpause. So sind wir gut gelaunt mit dem Gemeindebus Richtung City und Neumühlen am Mittleren Landweg bei Anni Laser gestartet.


‍Anni kannte die Örtlichkeiten ausgezeichnet und hat uns während der Fahrt informiert, wie wir zum Café in der 13. Etage des Augustinus kommen würden. Außenfahrstuhl oder oder innen mit Hilfe des Empfangs des Augustinums.


‍Aufgrund des Wetters und der wackeligen Beine haben wir uns für die Variante innen entschieden.


‍Oben angekommen, hatten wir eine wunderschöne Aussicht. Es war ein Schauspiel, wie die Wolken elbaufwärts gepustet worden sind. Regen und Sonne im Wechsel. Tolle Licht- und Schattenspiele. 


‍Barbara nutze alle Gelegenheiten Fotos mit dem Handy zu machen.


‍Aber auch Kaffee und Kuchen, die freundliche Bedienung und die angemessenen Preise waren wirklich gut!


‍Ein schöner Ausflug, der durch die Rückfahrt durch die Hafencity und an den Elbbrücken vorbei ein echtes Highlight geworden ist.






‍„Hamburg im Sturm“

‍Ausblick aus dem Café und Rückfahrt  - Handyfotos: Barbara Mietzner

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK