Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.   

Lk.21,28b

Texte

Übersicht

Rückblick Stadtwerkstatt Moorfleet 

Auftakt


„…Für den 2. Mai 2019 wurde zur Auftaktveranstaltung der Stadtwerkstatt Moorfleet unter folgendem Titel eingeladen:„Öffentliche Informations- und Diskussionsveranstaltung zur Entwicklungsperspektive des Stadtteils Moorfleet“. Das Interesse an einer solchen Stadtwerkstatt war seit Jahren groß…“

Nun sind es schon fünf Jahre

Anläßlich meines neuen Dienstauftrages


„…nun sind es tatsächlich schon fünf Jahre, dass ich mit meiner Familie in die Marschlande gekommen bin. Wir leben hier sehr gerne! Und ich nehme meinen pastoralen Dienstauftrag hier sehr gerne wahr.  Am 15.2.2014 startete ich mit einer dreiviertel Pfarrstelle und einem zusätzlichen Dienstauftrag im Umfang einer viertel Stelle…“

Veränderungen

Vorstellung in Uns Kirch 23


„…spannend sind solche Veränderungen. Veränderungen im persönlichen, wie im gemeindlichen Leben. Und manchmal geht alles viel schneller, als man denkt. Das ist gut so! Es ist noch gar nicht so lange her, dass die Pfarrstellen in den Marschlanden von der Synode neu zugeschnitten, dass die Strukturen grundlegend verändert worden sind.…“

Gedanken zur pastoralen Identität 

Anläßlich meines Stellenwechsels


„…Auch wenn ich am 24.12.1962, am Heiligen Abend also, geboren worden bin: Religiosität, kirchliche Frömmigkeit oder gar ein vorgezeichneter Weg zum Pastorensein wurden mir nicht in die Wiege gelegt. In meiner Familie gab es keine intensive Bindung an die Kirche. Die Prägung war eher distanziert. .…“

Brief zur Fusion

zum Kirchenkreis Hamborg-Ost


„…nach dem Hearing am 5.10.2007 in der Wichern-Schule möchte ich Ihnen meine persönliche Befindlichkeit mitteilen, weil ich es wichtig finde, Rückmeldung zu geben über das, was mich als verantwortliches Glied dieser Kirche bewegt. Ausdrücklich wähle ich die persönliche Form und schreibe aus meiner persönlichen Perspektive..…“

Offener Brief zur Bebauung des Gleisdreiecks 

An den Bezirksamtsleiter Arne Dornquast


„…Wohl aber habe ich genug Empathie, mich in die lebensgeschichtlichen Situationen der Menschen und ihrer Familien - teils über Generationen - hineinzuversetzen und ihre Gedanken und Empfindungen nachzuvollziehen. Das gilt nun auch insbesondere für die gerade entstandene Situation im „Gleisdreieck“ und am Mittleren Landweg.…“

Kirchliche Trauung? Kirchliche Trauung!

Plädoyer für einen liebenden Umgang mit Liebenden 


„…Alle Jahre wieder – so um die Adventszeit herum – heißt es Urlaubspläne machen. Nicht etwa weil mich das Fernweh gepackt hätte, oder ich nach einem anstrengenden Kirchenjahr reif für die Insel wäre. Nein, es kommen die Verlobten, die Pärchen, die Kurzentschlossenen und Langverplanten mit ihren Hochzeitsterminwünschen…“

Kirche von Fall zu Fall

Menschen an wichtigen Lebensstationen begleiten


„…Der so genannte Amtshandlungstourismus und der Wunsch für eine private Feier einen schönen Rahmen haben zu wollen, mag für viele das Haar in der Suppe sein, das dann oft dazu führt, das Kind mit dem Bade auszuschütten. Deshalb meine These: „Kirche? Von Fall zu Fall!“.…“

Luthers neuer Weg

in Moorfleet


„…Nun ist er gangbar - Luthers neuer Weg in Moorfleet. Was vor ungefähr drei Jahren mit einer Idee und einem Aufruf in Uns Kirch begonnen hatte, ist jetzt fertiggestellt, einladend und zu betreten. Damals kamen dankenswerterweise einige Spenden zusammen. Ein Konzept für das Lutherdenkmal (1905) von Harro Magnussen (1861-1908) war in Ansätzen vorhanden.…“

Luthers mystische Wurzeln

Die fremde Reformation von Volker Leppin


„…Wir scheinen es gewohnt zu sein, Luther so stilisiert zu betrachten. Auch bei uns in Moorfleet steht Luther so monumental da. Angelehnt an die Schlosskirchentür zu Wittenberg. Die Thesen in der linken den Hammer in der rechten Hand haltend. Zum Anschlag bereit. Tatkräftig. Entschlossen. …“

Das Lutherdenkmal

in Moorfleet


„…Heute ist Moorfleet den meisten Menschen wohl eher durch einen Einkauf bei IKEA bekannt. Das geht von der Autobahn schnell hin und auch wieder weg. Dabei lohnt sich ein Abstecher - die Sandwisch hinunter - in den alten Dorfkern hinein zur St. Nikolaikirche im Moorfleeter Kirchenweg nun wirklich…

Lutherdenkmal Moorfleet

Diese Website verwendet Cookies. 

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.